Gin Sorten & Arten

Über 10 verschiedene Kategorien vom Gin gibt es mittlerweile und nach oben scheint kein Ende in Sicht. Stetig erfinden die Brennmeister und Hersteller neue Kreationen.

Zusätze: mit oder ohne künstliche Aromen?

Auch beim Gin gibt es so etwas, wie ein Reinheitsgebot. Im London Dry Gin zum Beispiel dürfen keine künstlichen Aromen beigesetzt werden. Auch die Zugabe von Zucker ist auf ein absolutes Minimum reduziert (0,5 g / L).

Ähnliche Vorgaben gibt es beim „Dry Gin“ Zucker ist untersagt, künstliche Aromen hingegen sind erlaubt.

Letztlich unterscheiden sich die Arten nach Herstellungsform, Inhaltsstoffen, Herkunft und Alkoholgehalt.

Bevor wir es vergessen:
Verpasse keine unserer neuen Blogbeiträge, lasse dich von interessanten Cocktailrezepten inspirieren und bekomme regelmäßig exklusive Angebote und Rabatte durch unseren Newsletter.

Gin 27 Appenzeller: würziger Dry Gin aus der Schweiz im Test & Tasting

Wer hat's erfunden? Genau, die Schweizer, genauer die Appenzeller. Denn genau hier aus dem Kanton Appenzell macht sich ein ganz besonderer Gin auf die Reise nach Deutschland, der 2017 bei der International Wine & Spirit Competition (IWSC) Bronze gewann und 2018 Silber beim World Spirit

Gin 27 Appenzeller: würziger Dry Gin aus der Schweiz im Test & Tasting2021-08-22T18:02:20+00:00

Ox & Studs Dry Gin im Tasting: wenn Stil auf Wacholder trifft

Mit dem Ox & Studs haben wir einen bewusst stilvollen und auf Wacholder fokussierten Dry Gin im Glas. Hergestellt im Schwarzwald und nur für feine Damen & Gentleman? Wir haben wir den fruchtigen Gin probiert. Von Oxford Schuhen & Manschettenknöpfen Produziert wird dieser feine Tropfen

Ox & Studs Dry Gin im Tasting: wenn Stil auf Wacholder trifft2021-08-22T18:02:01+00:00

Niemand Dry Gin aus Hannover im Tasting: Niemand ist wie dieser Gin

Was mit Gewürzen und Tee begann, konnte Niemand erahnen. Aus dem Plan den nahezu perfekt gewürzten Gin Tonic zu kreieren wurde ein ansehnlicher Gin. Nach diesem nötigen Wortwitz zum Gin: aus Hannover stammend kommt der optisch doch sehr feminin aussehende Tropfen, der im Jahre 2016

Niemand Dry Gin aus Hannover im Tasting: Niemand ist wie dieser Gin2021-08-22T18:01:42+00:00

Adler Berlin Dry Gin: Tradition aus der preußischen Spirituosenmanufaktur

Der Adler Berlin Dry Gin wird nicht nur mit einer sehr alten Destillieranlage hergestellt, auch seine Grundrezeptur ist weit über 100 Jahre alt. Adler Gin Tasting & Nosing Beim ersten Kontakt in der Nase kribbelt der Alkohol etwas im Riechorgan, bringt aber dennoch die Weiche,

Adler Berlin Dry Gin: Tradition aus der preußischen Spirituosenmanufaktur2021-10-07T18:02:05+00:00

Luchs Gin aus Nordhausen: Tierschutz trifft auf Micro Batch Format

Der Luchs ist schon lange aus unseren Wäldern verschwunden. Einem Auswilderungsprojekt aus dem Harz verdankt dieses anmutige Tier jedoch seit fast 20 Jahren wieder in die Wälder zurückzukehren. Auch hierfür setzt sich die Destillerie Schneider ein und so wurde im Februar 2018 erstmals ein Teil

Luchs Gin aus Nordhausen: Tierschutz trifft auf Micro Batch Format2021-11-19T14:51:55+00:00

Old Fox Gin – ein Old Tom Gin aus Delitzsch im Tasting

Was passiert, wenn man eine eigene kleine Bar hat und die dazu passende Liebe zum Gin? Richtig, man kommt auf die Idee einen eigenen Gin nach seinem Geschmack zu kreieren. Und genau das hat die Fuchs-Spirituosen Manufaktur aus Delitzsch gemacht. Wie er entstanden ist und

Old Fox Gin – ein Old Tom Gin aus Delitzsch im Tasting2021-12-20T19:11:39+00:00

Applaus Dry Gin aus Stuttgart: Manege frei für das etwas andere Tasting

Vorhang auf für den in Stuttgart im Small Batch Format produzierten Applaus Gin. Manege frei für ein durchdachtes Konzept mit interessantem Design, 24 zum Teil sehr fruchtige und würzige Botanicals und einer Herstellung in guter alter Handarbeit. Tasting & Nosing In der Nase machte sich

Applaus Dry Gin aus Stuttgart: Manege frei für das etwas andere Tasting2021-08-22T18:00:25+00:00

Luv & Lee Hanseatic Dry Gin im Tasting – Geschmack & passende Tonics

Die deutsche Gin-Landschaft ist geprägt von einigen Hamburger Exemplaren, doch keine von ihnen ist so richtig typisch nordisch. Warum der Luv & Lee Gin dies ändern kann und was ihn so besonders macht, erklärt dieses Tasting. Aber woher stammt der Name Luv & Lee? Wie

Luv & Lee Hanseatic Dry Gin im Tasting – Geschmack & passende Tonics2021-09-04T15:46:28+00:00

O49 Organic Gin: Tasting des Bio-Gins aus Osnabrück

Der O49 organic Gin ist nicht nur Bio, er hat es auch ganz schön in sich. In Osnabrück von Spirit49 produziert, wird bei diesem Gin viel Wert auf Tradition und Nachhaltigkeit gelegt. Aber was steckt in diesem würzig / fruchtigen Tropfen und woher stammt die

O49 Organic Gin: Tasting des Bio-Gins aus Osnabrück2021-08-22T17:59:56+00:00

Siegfried Rheinland Dry Gin: Special Cut BEEF – Der Stier unter den Dry Gins

Die Rheinland Distillers Raphael Vollmar und Gerald Koenen haben bereits 2015 mit ihrem legendären Siegfried Dry Gin, den liebevoll genannten "Siggi", ihre ersten Gold Medaillen erhalten. In den letzten Jahren folgten zahlreiche weitere erste Plätze und Auszeichnungen wie Double Gold in der San Diego Wein

Siegfried Rheinland Dry Gin: Special Cut BEEF – Der Stier unter den Dry Gins2021-08-22T17:59:41+00:00
Nach oben