Gin-Cocktails & Rezepte

Gin Tonic Marshmallow Rezept: die leckere Nascherei zum selber machen

Gin Tonic Marshmallow Rezept

Fluffige Gin Tonic Marshmallows: welcher Gin-Liebhaber würde da nein sagen? Genau deshalb und um einem guten Freund oder Gästen eine Freude zu bereiten, haben wir das folgende, wirklich simpel zu Hause nachzumachende Rezept zusammengestellt.

Natürlich hat auch hier der Gin einen gewissen Einfluss auf den Geschmack der fertigen Marshmallows. Aufgrund des recht dominanten Zuckers, würden wir natürlich nicht das teuerste und hochwertigste Fläschchen aus der Hausbar empfehlen. Ein Bombay Sapphire oder der klassische Tanqueray Gin jedoch eignen sich hervorragend für die Zubereitung dieser exotischen und leckeren Nascherei.

Ähnlich verhält es sich mit dem Tonic Water, hier sollte ein Schweppes Indian Tonic, oder die Dry Variante gut im Endprodukt funktionieren. Nun aber zum eigentlichen Marshmallow Rezept:

Zutaten

  • 6 Gelatine Blätter
  • 1 Eiweiß
  • 4 EL Gin
  • 150 ml Tonic Water
  • 250 g Zucker
  • 2 EL Puderzucker
  • 2 EL Maisstärke
  • Abrieb einer Limette

Gin Tonic Marshmallow Rezept

Zubereitung der Gin & Tonic Marshmallows

Zur Vorbereitung bedecken wir eine quadratische 20 cm Backform mit Backpapier und ölen diese leicht ein. Die Gelatine für etwa 5 Minuten ins Wasserbad packen. Das Eiweiß in einer passenden Schüssel lagern, während wir den Zuckersirup herstellen. Dazu einfach 150 ml Tonic Water und den Zucker in einem Topf auf etwa 115-120 °C erhitzen (ein Thermometer kann hier hilfreich sein). Die flüssige Masse vom Herd nehmen und die vorher leicht ausgedrückten Gelatinescheiben unterrühren. Nun noch den Gin hinzugeben und ebenfalls unterrühren.

Nun den heißen Sirup mit dem Eiweiß verbinden und die Masse mit einem Küchenmixer auf mittlerer Geschwindigkeit verquirlen. Mit zunehmender Festigkeit noch den Limettenabrieb hinzugeben und die Geschwindigkeit erhöhen, bis eine gewisse Festigkeit erreicht wird. Die Gin-Tonic Marshmallow Masse langsam in die Backform geben und diese für etwa 4-6 h an einen kühlen Ort stellen. Schlussendlich können wir unsere Gin Marshmallows noch mit etwas Puderzucker bestreuen und am besten in Streifen schneiden, woraus sich super quadratische Marshmallows ergeben.

Abgedeckt und kalt gestellt halten die Gin Tonic Marshmallows etwa 3-4 Tage, wir wünschen gutes gelingen und viel Spaß beim naschen!